Michael Klostermann

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

Meine jahrelange, enge Verbundenheit mit der FDP geht auch an der Gestaltung meiner persönlichen Homepage nicht spurlos vorbei.

Die FDP ist zwar ein wesentlicher Bestandteil meines Lebens geworden, dennoch soll diese Seite ein bisschen mehr über mich und meine Hobbys verraten.

Wer näheres zur FDP erfahren möchte, sollte die Verlinkungen in der Rubrik Lieb-Links beachten.

Ich wünsche Ihnen und euch viel Spaß beim Stöbern auf meiner Seite.

Ich sage ganz offen, dass ich mir eine gewisse Ansteckungsgefahr wünsche....

...bezogen auf die Arbeit in der FDP aber auch von meinem Sammelfieber rund um die Themen:

- Prospekte von Autos und
- Sachen aus den 50er und 60er Jahren sowie
- Arnold Minimobil bzw. matchbox motorway

Hier noch ein wichtiger Hinweis: Alle verwendeten Markennamen, Markenzeichen und Begriffe, die auf dieser Webseite verwendet werden, sind urheberrechtlich geschützte Warenzeichen des jeweiligen Rechteinhabers.






Und nunmehr doch noch der Verweis auf aktuelle Meldungen der Liberalen, damit deutlich wird, warum die FDP das Kreuz bei den nächsten Wahlen verdient. Direkt im rechten Teil der Seite. Dort gibt es auch einen Mitgliedsantrag.

Demokratie

Liberale Weltoffenheit gegen völkischen Nationalismus

Die AfD betreibt "Stalking" gegenüber den Freien Demokraten. Das ist unehrlicher politischer Stil, kritisiert Karl-Heinz Paqué, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Stiftung für die Freiheit. Für freiheit.org analysiert er die widersprüchlichen ...

Abgasskandal

Bundesregierung und Autobauer bei Diesel-Nachrüstung in der Pflicht

Der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Michael Theurer ruft die Bundesregierung auf, die drohenden Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in Innenstädten unbedingt zu verhindern. " Sie sollte ihrem eigenen Gutachter Professor Wachtmeister folgen und ...

Außenpolitik

Türkische Invasion in Syrien durch nichts legitimiert

Die türkische Regierung geht systematisch gegen die Kurden in Syrien vor. FDP-Fraktionsvize Alexander Graf Lambsdorff rügt die Militäroffensive. "Diese Invasion ist völkerrechtlich durch nichts legitimiert", stellt er im Gespräch mit der Heilbronner ...



Druckversion Druckversion 
Suche

POSITIONEN

Facebook

Mitglied werden